Fahnenweihe am Wiesenfest

Martha Scheidl und Ulli Urban mit unserer neuen FahneDie Feldmesse am Wiesenfest 2010 war auch der feierliche Rahmen für die Weihe unserer neuen Fahne.

Die Gruppenfahne hat für Pfadfinder eine besondere Bedeutung. So dient sie auch als Symbol der Pfadfinderei, wenn Neulinge ihre Hand auf sie legen und ihr Versprechen ablegen. Als Fahnenpatin konnten wir Ulli Urban, Gruppenführerin in den 1990er Jahren, gewinnen.

 

 

 

Unsere Gruppenführer Lena und HP mit dem Kuraten Julian, sowie unserer Fahnenpatin Ulli mit unserer neuen Fahne.

 

Martha Scheidl, Fahnenpatin vor rund 40 Jahren und Ulli Urban, Patin unserer neuen Fahne.