Der Biber und die starke Gilde

Die Holzträger der Gilde inkl. einem Biber

Der heurige Winter hat uns nach wie vor fest im Griff und so war es Zeit den zu Ende gehenden Holzvorrat einer alten Dame aus Weidling aufzufüllen.

Unterstützt von einem Biber unserer Gruppe machten sich einige Mitglieder der Pfadfindergilde daran, die angelieferten 3 Kubikmeter Holz von der Straße ins Haus zu schaffen.

Die Pfadfindergilde Klosterneuburg 1 unterstützt seit Jahren durch die Holzaktion die betagte Dame aus Weidling.

Nun sollte der Holzvorrat für den Rest des Winters reichen. Nachdem das Holz ins Haus verschafft wurde, durften sich unsere Gildemitglieder wie immer mit belegten Brötchen der alten Dame stärken. Unser Biber erhielt als Dank fürs Helfen natürlich Naschereien.

 

Die fast komplette Holzmannschaft. Einer war zum Zeitpunkt des Fotos noch bei der Bergwertung und der andere hinter der Kamera.

 

Frei nach dem von Lord Baden Powell herausgegebenen Pfadfindermotto 'Jeder so gut er kann'

 

Die Meinungen wie viele Stufen es tatsächlich waren, gingen etwas auseinander, aber es sind jedenfalls mehr als 110. :-)